AKTUELLE FOLGE

Gemeinschaft entwickeln - Folge 020

Welchen gesellschaftlichen Nutzen Gemeinschaften mit sich bringen.

Welche Grundideen verbinden alle Gemeinschaften und wie schaffen wir es, dass jeder von sich aus sieht, was er beitragen kann? Wolfgang Gutberlet charakterisiert gemeinschaftsbildendes Handeln und erklärt, inwiefern Konkurrenzdenken innerhalb von Gemeinschaften schädlich sein kann. Das Ziel einer Gemeinschaft sollte sein, dass die Mitte so stark ist, dass keine Grenzen nötig sind und die Freiheit eines jeden Menschen garantiert wird. Gemeinschaften sind notwendig, um uns verbunden zu fühlen und große Gedanken in die Welt zu tragen.

GedankenGut auf Apple PodcastGedankenGut auf SpotifyGedankenGut auf Google PodcastsGedankenGut auf Deezer

Alle Podcast Folgen

Folge 020

Gemeinschaft entwickeln

Folge 019

Die Chancen der weltweiten Vernetzung

Folge 018

Glauben, lieben, hoffen

Folge 017

Wolfgang Gutberlet

Folge 016

Konkurrenz und Kooperation

Folge 015

Welche Ideale hast du?

Folge 014

Wie du Dialoge führst

Folge 013

Die Welt der Beziehungen

Folge 012

Welches Bild habe ich von der Welt?

Folge 011

Die Chancen der Veränderung

Folge 010

Was bedeutet Nachhaltigkeit für mich?

Folge 009

Wie du erfolgreich wirst!

Folge 008

Was hält mich auf?

Folge 007

Unsere zwei inneren Motivationen

Folge 006

Sich frei machen

Folge 005

Wofür bin ich verantwortlich?

Folge 004

Selbst-Bewusst-Sein

Folge 003

Wozu bin ich hier?

Folge 002

Mit Fragen gestalten

Folge 001

Wozu GedankenGut?

Wozu dieser Podcast?

Denken in Alternativen und Konsequenzen schafft Freiraum zum Entscheiden.
Wolfgang Gutberlet und Adrian Metzger im Dialog zu Fragen und Impulsen unserer Zeit.

Die aktuelle Folge jetzt im Videoformat!

Hier ansehen